Umsatz im Bauhauptgewerbe unter Vorjahresniveau: Wohnungsbau aber stärker

Umsatz im Bauhauptgewerbe unter Vorjahresniveau: Wohnungsbau aber stärker.

Der Umsatz im Berliner Bauhauptgewerbe ist nach den jüngsten Zahlen vom Februar 2016, die erst jetzt im April veröffentlicht wurden, unter dem Vorjahresniveau - im Wohnungsbau ist der Umsatz aber stärker geworden. Das teilte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mit. Demnach sank in den Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten der gesamte baugewerbliche Umsatz um 3,5 Prozent auf 135,2 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahresmonat, während der Wohnungsbau aber um satte 17,7 Prozent zulegte. Lediglich im sonstigen Tiefbau war noch ein leichtes Plus von 0,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu verzeichnen, alle anderen Bausparten wiesen im Februar 2016 einen Umsatzrückgang aus, so die Statistiker. (dts Nachrichtenagentur)

Veröffentlicht am: