Blick auf das Rote Rathaus und den Fernsehturm von der Alten Muenze in Berlin
Historie, Entwicklung und Aussicht

Wohnungsförderung in Berlin

Seit 2014 wird der Wohnungsbau in Berlin nach langer Pause wieder gefördert. Ziel des Senats ist der Erhalt der „Berliner Mischung“, einer heterogenen Struktur in Berlins Zentren.

Almut Guthmann

Nettomieten steigen um 0,6 Prozent - Weiter Rückgang bei Nebenkosten

Nettokaltmieten auf Berliner Immobilienmarkt Mai 2016 um 0,6 % gestiegen. Preisauftrieb leicht über Inflationsrate mit 0,3 %. Nebenkosten erneut gesunken.

Peter Guthmann

Berlin zieht Millionen-Förderung an Land.

Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" stellt Millionen für Sanierung soziale Einrichtungen zur Verfügung.

Peter Guthmann

Immobilien-Hotspot Berlin

Berlin ist der Immobilien-Hotspot Europas. Dabei zählt Wohnen zu der attraktivsten Assetklasse für Investments. Doch auch Gewerbe- und Spezialimmobilien sind in der Hauptstadt gefragt. So hat gerade ein kanadischer Großinvestor 17 Immobilien in Premium-Lage am Potsdamer Platz erworben.

Peter Guthmann

Berlin laut Umfrage attraktivster Investmentmarkt: 150 Profi-Investoren wurden befragt

Berlin ist bei Investoren noch immer Favorit. 150 Profi-Investoren halten den Standort Berlin für einen der attraktivsten weltweit.

Peter Guthmann

Berliner Bodenpreise steigen weiter.

Die Bodenpreise in Berlin sind 2015 offenbar rasant weiter gestiegen. Bis Oktober stiegen die Preise im Vergleich zu Beginn des Jahres um 13 Prozent. Das geht aus dem "Ad hoc Marktreport Bauland" des Gutachterausschusses für Grundstückswerte hervor, der im Januar veröffentlicht wurde.

Peter Guthmann

Beschluss von 2013 umgesetzt:

BIM übernimmt Verwaltung landeseigener Immobilien. Die Berliner Immobilien Management GmbH (BIM) ist seit dem 1. März für die Verwaltung und Verwertung des Immobilienvermögens der Liegenschaftsfonds Berlin GmbH & Co. KG verantwortlich.

Peter Guthmann

Berlin boomt bei Hotels:

Bedeutung als Konferenzstandort nimmt zu. Neue Zimmer wurden wegen der großen Nachfrage bereitgestellt und in den nächsten Jahren ist mit einem kontinuierlichen Wachstum weiter zu rechen.

Peter Guthmann

Land Berlin will mehr eigene Wohnungen.

Die Erhöhung des Wohnungsbestandes ist Schwerpunkt der Innenpolitik in Berlin im Jahr 2015. Berlin-Immobilien sind stark nachgefragt und der Wohnraum ist begrenzt. Wichtig ist es neuen Wohnraum zu schaffen und dies schnellst möglich und unkompliziert! Das Land Berlin ist gefragt.

Peter Guthmann

Unsere (Einkaufs-)Straße soll schöner werden

Neues Gesetz erlaubt Immobilien- und Standortgemeinschaften (ISG) die Gestaltung des Umfeldes in Eigeninitiative. Schönere Einkaufsstraßen wünschen sich viele Berliner Einzelhändler. Im Verbund können kleinere Gewerbetreibende nun selbst für ein attraktiveres und saubereres Umfeld sorgen.

Peter Guthmann