Berlin startet neue Datenbank für Immobilienpreise:

Modernisierte Abfragemöglichkeit seit Januar online. Das Vergleichen von Immobilienpreisen war schon länger möglich. Die neue Datenbank soll helfen einfacher und unkomplizierter zu vergleichen.

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin hat eine neue Datenbank online gestellt, in der sich Immobilienpreise aus Berlin zur Vergleichbarkeit abfragen lassen. Schon seit 2000 gab es die Möglichkeit zur Recherche von Immobilienpreisen im Internet, die seit Mitte Januar veröffentlichte Version ist allerdings deutlich verbessert worden. Der verfügbare Datenbestand von bisher 5 Jahren wurde so erweitert, dass nun Abfragen bis zum Jahr 1996 möglich sind.

Neben Baugrundstücken und Wohnungseigentum sind jetzt auch Recherchen aus der Kaufpreissammlung für Ein- und Zweifamilienhäuser möglich. Bisherige Auswahllisten wurden um Auswahlmöglichkeiten über Gebietskarten ergänzt. Nutzer können jetzt außerdem auch selbst definierte Spannenwerte abfragen. Erreichbar ist die Datenbank unter www.berlin.de/gutachterausschuss.

Veröffentlicht am: