Wir zeigen die beste Strategie für Ihr Berliner Mietshaus.
Globalverkauf oder Aufteilung.

Der Verkauf eines Mehrfamilienhauses ist nicht die einzige Option, das letzte Engagement in die Immobilie zu gestalten. Es bieten sich weitere interessante Optionen. Damit der Verkauf Ihres Zinshauses bestmöglich verläuft, müssen jedoch einige Punkte beachtet werden.

Hausverkauf in Berlin

Der Verkauf eines Mehrfamilienhauses in Berlin ist mit Fragen verbunden, die Sie nur mit fachkundiger Beratung sicher beantworten können. Seit 2006 berät und unsere Agentur Käufer und Verkäufer aus aller Welt bei Immobilien-Transaktionen in Berlin. Neben dem Verkauf von Berliner Zinshäusern gehören unsere Markt- und Potenzialanalysen für Miethäuser in Berlin zu den gefragtesten Entscheidungsgrundlagen für Immobilieninvestoren in Berlin.

Steuerliche Aspekte im Vorfeld klären

Damit der Verkaufserlös nicht um einen erheblich hohen Spekulationssteueranteil gemindert wird, sollte sich Ihr Mehrfamilienhaus seit mindestens zehn Jahren in Ihrem Besitz befinden. Spekulationsgewinne unterliegen der Abgeltungssteuer von 25 Prozent, auf die noch ein Solidaritätszuschlag von 5,5 Prozent erhoben wird. Sollten Sie dem Spitzensteuersatz unterliegen, so mindert sich der Verkaufserlös Ihres Berliner Zinshauses vor Ablauf der Spekulationsfrist derzeit sogar um 48 Prozent. Es sollte also immer abgewogen werden, ob sich die Veräußerung lohnt, wenn zwischen Kauf und Verkauf einer Berlin Immobilie weniger als zehn Jahre liegen.

Den richtigen Wert Ihres Zinshauses ermitteln

Sollten Sie die steuerlichen Belange für sich abgeklärt haben und einen Verkauf in Betracht ziehen, empfehlen wir ein professionelles und marktgerechtes Einpreisen Ihres Mehrfamilienhauses. Für die Wertermittlung von Berliner Zinshäusern sind neben technischen und rechtlichen Aspekten auch Lagetrends und städtebaupolitische Aspekte von Bedeutung. In Berlin zeigt sich immer wieder, dass gute Wohnlagen und Trendquartiere überall entstehen können. Was heute eine B-Lage ist, kann morgen schon hip sein. Diese Trends werden von uns frühzeitig erkannt. Damit sind wir in der Lage, den Wert Ihres Berliner Zinshauses nicht nur für heute, sondern auch treffsicher für künftige Zeiträume zu bestimmen. Der technische Zustand Ihres Zinshauses gerät nicht in den Hintergrund, wird aber zu einem Faktor unter mehreren. So sind wir in der Lage, Investoren das tatsächliche Potenzial Ihres Berliner Miethauses zu vermitteln.

Die Preise entwickeln sich mit den Lagen

Vor wenigen Jahren wurden Faktoren vom 15- bis 18-fachen der Jahresnettokaltmiete als unrentabel empfunden. Mittlerweile kann, je nach Lage, ein Faktor bis etwa zum 30-fachen der Jahresnettokaltmiete angesetzt und auch erzielt werden. Um auch in schwächeren Lagen möglichst hohe Faktoren für unsere Verkäufer zu realisieren, legen wir das Hauptaugenmerk weniger auf den Zustand als auf das Potenzial des Zinshauses. Die demographische Entwicklung und der Trend des Umfelds spielen neben der Entwicklung einer Strategie für die Ausschöpfung des Wertpotenzials eine zentrale Rolle.

Globalverkauf oder Teilung

Die grundlegenden Rahmenbedingungen für einen Verkauf sind geprüft und Ihre Entscheidung steht fest. Sie möchten Ihr Mehrfamilienhaus veräußern. Doch welches Verkaufs-Modell wählen Sie? Verkaufen Sie Ihr Mehrfamilienhaus global, d.h. als Gesamtkomplex und erzielen damit attraktive Preise? Oder teilen Sie Ihr Zinshaus auf? Trotz aktuell hoher Preise am Berliner Häusermarkt kann eine Aufteilung in Wohneigentum mit anschließendem Verkauf in vielen Fällen eine wirtschaftlich interessante Variante für Sie darstellen. Eine Aufteilung kann mit unserer Unterstützung bereits geraume Zeit vor dem Verkauf erfolgen. Dies ist dann interessant, wenn kleinere Eigentümergruppen, wie z.B. Erbengemeinschaften, noch keine Übereinstimmung über den Verkauf gefunden haben. Auch kann ein sukzessiver oder auch nur teilweiser Verkauf stattfinden. Aus Ihrem Berliner Mietshaus wird mit unserer Hilfe eine Wohnungseigentümergemeinschaft (nach WEG). Das heißt, dass wir für Sie aufteilen und nach Bedarf und Verfügbarkeit für Sie verkaufen. Zum Beispiel immer dann, wenn eine Wohnung frei wird. Üblicherweise nimmt eine Aufteilung von Projektbeginn bis zum Abverkauf der letzten Einheit nicht länger als eineinhalb Jahre in Anspruch. Unsere langjährige Erfahrung im Verkauf von Investmentobjekten in Form vermieteter Wohnungen kommt Ihnen dabei zugute. Für eine Zusammenarbeit mit uns spricht auch unsere reibungslose und eingespielte Zusammenarbeit mit Notaren, Architekten und Handwerker. Wir zeigen, dass Aufteilungsprojekte zügig und harmonisch gestaltet werden können. Unsere Erfahrung hilft dabei, Projektlaufzeiten zu verkürzen und die Rechte und Interessen von Verkäufern und Mietern gleichermaßen zu wahren.

Rechte und Interessen von Verkäufern und Mietern wahren

Wir zeigen, dass Aufteilungsprojekte zügig und harmonisch gestaltet werden können. Unsere Erfahrung hilft dabei, Projektlaufzeiten zu verkürzen und die Rechte und Interessen von Verkäufern und Mietern gleichermaßen zu wahren.
Profitieren Sie vom fundierten Know-how unseres erfahrenen Teams. Wir begleiten Sie beim Verkauf und Ankauf Ihrer Investment-Immobilie in Berlin. Wir sorgen für einen sicheren und ruhigen Ablauf der Immobilientransaktion für alle Parteien. Wir organisieren die technische und unterstützen die rechtliche und finanzielle Due Diligence.

Guthmann Immobilien. Die perfekte Beratung.

Wir sind dazu in der Lage, Ihnen entweder ein Angebot für den Ankauf Ihrer Liegenschaft durch unser Haus zu machen, oder Ihr Mietshaus in Berlin an einen Käufer aus unserem sehr großen Kundenkreis zu vermitteln.

Neben dem klassischen Verkauf bieten wir Ihnen außerdem eine sehr interessante Variante an. In einem mehrstufigen Modell unterstützen wir Sie zunächst dabei, den Wert Ihres Zinshauses durch eine Reihe von Prüfungen und Maßnahmen zu erhöhen. Unsere Erfahrung als Bauträger, Architekten und Makler und diversen, durch uns realisierte Projekte, fließt in Ihr Projekt ein.
Erst nach Erreichung des gesteckten Ziele wird Ihre Liegenschaft an den Markt gebracht. Der von uns für Sie hergestellte Mehrwert ist erheblich.

Rufen Sie uns an, um mehr zu erfahren.

Veröffentlicht am: