Für dieses Objekt liegt bereits eine Reservierung vor
#3875 – Wohnung – Kauf – Berlin Charlottenburg

Gegenüber vom Schloss Charlottenburg: Teilmöblierte Erdgeschosswohnung mit Terrasse

350.000 €
Kaufpreis
75,3 m²
Wohnfläche
2,0
Zimmer
  • Keller
  • Balkon

Diese Einheit im Erdgeschoss bietet neben einem großen Terrassenanteil einen multifunktionalen, mit Fussbodenheizung ausgestatteten Kellerbereich, der als Gästebereich, Home-Cinema, Schlafbereich oder ganz nach Ihren Vorstellungen genutzt werden kann. Die Wohnung ist über drei große, bodentiefe Fenster zum Terrassenbereich hin geöffnet. Diese Wohnung ist ein ideales Pied-à-terre in Berlin. Neben den vielfältigen und schnell erreichbaren kulturellen Angeboten profitieren Sie von der hervorragenden in einer sehr gepflegten Atmosphäre. Und das mit allen Annehmlichkeiten. Eine Einbauküche steht Ihnen bereits zur Verfügung. Die Wohnung wurde etwa 1,5 Jahre bewohnt und wird vor dem Verkauf ein neues Finish erhalten. Gerne stellen wir die Wohnung teilmöbliert zur Verfügung. Bezugsfrei ist die Einheit voraussichtlich ab August 2018.
Viele Immobilien beanspruchen Exklusivität für sich und sind doch alle gleich. Wir bieten Ihnen den Kontrapunkt, nach dem Sie gesucht haben. Das revitalisierte, ehemals gewerblich und später als Theaterwerkstatt genutzte Gebäude ist gelebte Geschichte, ohne im Geringsten angestaubt zu sein. Das unverwechselbare Sanierungsobjekt direkt am Klausenerplatz in Charlottenburg wurde zu einem modernen, charakterstarken und anspruchsvollen Lebensraum umfunktioniert.
Sie erleben einen Wow-Effekt. Das an sich schon sehr schöne industriearchitektonische Gebäude bleibt in Grundzügen erhalten, wird aber gleichzeitig radikal für individuelle Wohn- und Lebensansprüche und modernes Wohnen umformuliert. Die 8 Eigentümer können sicher sein, nicht im Standard zu bleiben. Im Prinzip finden Sie hier, was es schon bald in dieser Form am Markt nicht mehr geben wird: Klassischer, umfunktionierter und modernen Lebensmodellen angepasster Wohnraum, in einer der besten Lagen Berlins.

2 Schulen Anzahl der Schulen in der Nähe
  • Nehring-Grundschule
  • Schinkel-Grundschule
10 Kindergärten Anzahl der Kindergärten in der unmittelbarer Umgebung
  • EKT Bollerwagen Charlottenburg e.V.
  • EKT Drunter und Drüber e.V.
  • EKT Firlefanz e.V.
  • EKT Gemeinnütziger Charlottenburger Kinderladen e.V.
  • EKT Grüne Erdferkel e.V
  • EKT Kartoffelladen e.V.
  • EKT Kinderbegegnungsstätte Atatürk e.V.
  • EKT Windmühle e.V.
  • Kita der Katholischen Kirchengemeinde St. Kamilus
  • Kita Sanierungsgebiet Klausener Platz e.V.
45,6% Internationalisierung Anteil der Menschen mit Migrationshintergund
Türkei
26,6%
Polen
7,5%
Arabische Länder
7,0%
Russische Föderation
2,9%
Serbien
2,7%
1 Personen Ø Haushaltsgröße Durchschnittliche Größe der Haushält in diesem Kiez
Einpersonenhaushalte
58,2%
Zweipersonenhaushalte
21,4%
Dreipersonenhaushalte
10,1%
Vier-und-mehr-Personenhaushalte
10,2%
3 Kulturveranstaltungen Kulturveranstaltungen in der Nähe
  • Freiluftbühne Waldbühne
  • Olympiastadion Berlin
  • Haus des Rundfunks
1 Märkte Wochen- und Flohmärkte in der Nähe
  • Wochenmarkt Klausenerplatz
Projekt
Industriearchitektur in ihrer schönsten Art
Ort
14059 Berlin Charlottenburg (auf Karte zeigen)
Typ
Kauf
Objektart
Wohnung
Status
unvermietet
Etage
EG von 5
Wohnfläche
75,3 m²
Zimmer
2,0

Preisinformationen

Kaufpreis
350.000 €
Provision
5,95 % (inkl. 19 % USt.)
Hausgeld/Wohngeld
260,00 €

Objekdaten & Energie

Baujahr
1906
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energiekennwert
94,0 kWh/(m²·a)
Energieausweis: Ausstellungsdatum
2013-11-18
Energieausweis: gültig bis
2023-11-17

Lage

Das ist Berlin als Original, nicht als Kopie. Der Klausenerplatz ist ein fantastischer, klassischer und gleichzeitig unprätentiöser Ort. Nur einen Steinwurf entfernt von einem der herausragenden Berliner Wahrzeichen, dem Schloss Charlottenburg mit seinem wunderschönen Schlossgarten, ist der Klausenerplatz wie ein Sittengemälde Berlins, auf dem ein gut erhaltenes Stück Berliner Vergangenheit genauso zu sehen ist, wie die Zukunft unserer Stadt.
Berlin ist hier erlebbar, mit Szenen, die aus einem Erich-Kästner-Buch stammen könnten. Charlottenburg ist hier noch ein wenig "Berliner Schnauze", aber auf eine sehr nette und unaufdringliche Art, gemischt mit Hinterhof-Idylle, sehr netten Cafés und Restaurants, die es anderswo schon längst nicht mehr gibt. Das Umfeld ist bevölkert mit einer Mischung aller Generationen Berlins. Der Klausenerplatz ist keine austauschbare Jedermanns-Lage. Der Klausenerplatz ist mit jedem Stein, mit jeder Pore, Berlin.