Diese Objekt befindet sich im Archiv.
#4523 – Wohnung – Kauf – Berlin Neukölln

Bezugsfreie Eigentumswohnung in Neukölln - Luftiger Schnitt

59,3 m²
Wohnfläche
2,0
Zimmer
  • Keller

Die sonnige Eigentumswohnung hat 2 Zimmer und ca. 59 m². Sie befindet sich im 2. Obergeschoss des Seitenflügels eines gepflegten Altbaus. Das Wohnzimmer und das Schlafzimmer sind nach Westen in den ruhigen Innenhof ausgerichtet. Der Schnitt der Wohnung ist sehr luftig und großzügig. Versorgt wird das Haus über eine Öl-Zentralheizung. Die Wohnung ist renovierungsbedürftig. Schaffen Sie sich Ihre moderne Wohnung in Neukölln zur Eigennutzung oder attraktiven Kapitalanlage. Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen oder um einen Termin zur Besichtigung zu vereinbaren.

4 Schulen Anzahl der Schulen in der Nähe
  • Löwenzahn-Schule (Grundschule)
  • Richard-Schule (Grundschule)
  • Eduard-Mörike-Schule (Grundschule)
  • Hans-Fallada-Schule (Grundschule)
15 Kindergärten Anzahl der Kindergärten in der unmittelbarer Umgebung
  • EKT Kinderladen Minihausen
  • EKT Kleinkindpädagogik
  • EKT Pimperle
  • EKT Puck
  • EKT Urmel
  • Evangelische Kita Brüdergemeinde Kirchenkreis Neukölln
  • Evangelische Kita Magdalenen
  • Katholische Kita St. Richard
  • Kindergarten Großstadtgören
  • Kita Böhmische Straße
  • Kita Böhmische Straße
  • Kita Kanner Straße
  • Kita Kinderladen Highway 2
  • Kita Rixdorfer Rüpel
  • Kita Uthmannstraße
51,3% Internationalisierung Anteil der Menschen mit Migrationshintergund
Türkei
20,6%
Arabische Länder
13,6%
Polen
7,8%
Libanon
5,7%
Serbien
5,1%
1 Personen Ø Haushaltsgröße Durchschnittliche Größe der Haushält in diesem Kiez
Einpersonenhaushalte
66,1%
Zweipersonenhaushalte
18,5%
Dreipersonenhaushalte
7,1%
Vier-und-mehr-Personenhaushalte
8,3%
1 Märkte Wochen- und Flohmärkte in der Nähe
  • Rixdorfer Wochenmarkt, Karl-Marx-Platz
Ort
12055 Berlin Neukölln (auf Karte zeigen)
Typ
Kauf
Objektart
Wohnung
Status
unvermietet
Etage
2 von 5
Wohnfläche
59,3 m²
Zimmer
2,0

Lage

Vom Schmuddelkind zum Lieblingskiez. Wohl kaum ein Bezirk Berlins hat in den letzten Jahren so an Beliebtheit gewonnen wie Neukölln. Die Preise steigen dementsprechend an und das Potential wird weiter ausgeschöpft. Zentral, ruhig, multikulturell und optimal angebunden. Für viele Studenten, Künstler und Berliner ist Neukölln nicht nur eine Alternative, sondern die erste Wahl. Nur wenige Gehminuten sind Sie vom S-Bahnhof Sonnenallee entfernt. Hier fahren einige S-Bahnlinien und auch diverse Busse sind schnell erreichbar. Auch mit dem Auto ist man bestens angebunden. Die Wege zu Universitäten, Schulen, Parks und Einkaufsmöglichkeiten sind kurz. Wir rechnen auch in Zukunft mit einer nachhaltig positiven Entwicklung in Neukölln.