Für dieses Objekt liegt bereits eine Reservierung vor
#5865 – Wohnung – Kauf – Berlin

Zwischen Kreuzberg und Schöneberg - Frei in 5 Monaten

235.000 €
Kaufpreis
56,0 m²
Wohnfläche
2,0
Zimmer
  • Keller
  • Balkon

Die charmante und helle Altbauwohnung liegt im 1.OG des ruhigen Gartenhauses. Alte Türen, hohe Decken und schöne Dielenböden sind hier eine Selbstverständlichkeit. Der große Stauraum im Eingangsbereich kann begehbarer Schrank und Garderobe zugleich sein. Der Balkon zeigt in Richtung Morgensonne in den ruhigen und vor einigen Jahren frisch gestrichenen Innenhof. Die Balkone wurden vor kurzem saniert. Beheizt wird die Wohnung mit einer Gasetagenheizung. Sie wird zum 01.02.2019 frei. Die letzte Modernisierung ist etwas länger her, aber alles funktioniert einwandfrei.

6 Schulen Anzahl der Schulen in der Nähe
  • Finow-Grundschule
  • Scharmützelsee-Grundschule
  • Spreewald-Grundschule
  • Werbellinsee-Grundschule
  • Grundschule am Barbarossaplatz
  • Neumark-Grundschule
7 Kindergärten Anzahl der Kindergärten in der unmittelbarer Umgebung
  • EKT Bülowstraße
  • EKT Murkel e.V.
  • Evangelische Kita Silas
  • Kita Bülowstraße
  • Kita Goebenstraße
  • Kita Hochkirchstraße
  • Kita Neue Steinmetzstraße
56,4% Internationalisierung Anteil der Menschen mit Migrationshintergund
Türkei
29,7%
Arabische Länder
10,3%
Polen
4,1%
Ukraine
4,0%
Libanon
3,2%
1 Personen Ø Haushaltsgröße Durchschnittliche Größe der Haushält in diesem Kiez
Einpersonenhaushalte
63,1%
Zweipersonenhaushalte
19,2%
Dreipersonenhaushalte
8,3%
Vier-und-mehr-Personenhaushalte
9,5%
2 Kulturveranstaltungen Kulturveranstaltungen in der Nähe
  • C-Halle & C-Club
  • ufaFabrik
3 Märkte Wochen- und Flohmärkte in der Nähe
  • Wochenmarkt Wittenbergplatz (Nordseite)
  • Wochenmarkt Winterfeldtplatz
  • Wochenmarkt Crellestraße 24
Ort
10829 Berlin (auf Karte zeigen)
Typ
Kauf
Objektart
Wohnung
Status
unvermietet
Etage
1 von 5
Wohnfläche
56,0 m²
Zimmer
2,0

Preisinformationen

Kaufpreis
235.000 €
Provision
5,95 % (inkl. 19 % USt.)
Hausgeld/Wohngeld
111,00 €

Objektdaten & Energie

Baujahr
1900
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerung/Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energiekennwert
98,5 kWh/(m²·a)
Energie mit Warmwasser
nein
Energieausweis: Ausstellungsdatum
2014-03-14
Energieausweis: gültig bis
2024-03-13

Lage

Die ruhige Straße befindet sich genau auf der Grenze zwischen dem Bezirk Schöneberg und Kreuzberg, nur einige Minuten entfernt vom beliebten Viktoriapark. Der Park am Gleisdreieck wird als grünes Band über die Yorck-Brücken hinweg entlang der Gleise verlängert. Der Fahrradweg existiert schon. Der Park, der dann genau gegenüber des Hauses ist, entsteht im Zuge eines städtebaulich anspruchsvollen Wohnprojektes der Colignonarchiteken als ineinander greifende und gleichzeitig durchlässige Wohnhäuser. Der Grünzug ist Teil der sogenannten Schöneberger Schleife, die vom Potsdamer Platz bis zum S-Bahnhof Südkreuz führt. Lage, Anbindung und Infrastruktur ist ideal. Neben viel Grün und Weite durch die tiefer liegenden Bahngleise ist die Nähe zur beliebten Bergmannstraße sowie zu dem lebendigen Quartier rund um die Apostel-Paulus-Kirche hervorzuheben. Ein schöner und interessanter Wochenmarkt befindet sich nächster Nähe, auch zum Winterfeldmarkt und zum Kurfürstendamm und KaDeWe ist es nicht weit. U- und S-Bahn an den Yorck-Brücken ist nur 5 Minuten zu Fuß entfernt.