Immobilien-Nachrichten

Berlin-Kreuzberg

Berlin-Kreuzberg ist einer der belebtesten Stadtteile Berlins. Menschen aus rund 200 Nationen leben hier zusammen. Etwa die Hälfte der Bewohner hat einen Migrationshintergrund. Multi-Kulti. Vielfalt. Urbanität. Das ist Kreuzberg. Seine Szenekultur ist hip. Dabei versprüht jeder Kiez seinen eigenen Charme. Ob Oranienstraße, Wrangelkiez, Bergmannkiez oder Graefekiez: das Ambiente reicht von alternativ bis gehoben.

Marktreport Kreuzberg

Fast 10 Prozent der Berliner sind im Jahr 2016 umgezogen.

Umzugsverhalten der Berliner Bevölkerung

Über 313.000 Menschen haben sich 2016 Jahr räumlich verändert. Wir haben das Umzugsverhalten der Berliner analysiert und stellen in unserer interaktiven Map dar, wie die Wanderungsströme in Berlin verlaufen. 

Peter Guthmann

Milieuschutz, Umwandlungsverordnung, Vorkaufsrechte.

Milieuschutz ist der zentrale gesellschaftliche und immobilienwirtschaftliche Themenkomplex in Berlin. Unsere Präsentation mit Milieuschutzkarte erlaubt einen fundierten Einblick in die Grundlagen und Hintergründe zu Milieuschutz, Umwandlungsverordnung und Vorkaufsrechten.

Peter Guthmann
Dem Badenr isch nix heiligr als d Heimad. Au wenns Berlin isch.

Baden-Württemberger in Berlin. Die SchwaDen Metropole.

Menschen aus Baden-Württemberg genießen einen guten Ruf im Rest der Republik. Heimatverbunden, weltoffen, fleißig und kreativ, ausgeglichen und Freunde fürs Leben, wenn sie erst mal aufgetaut sind. Und die deutsche Hauptstadt hat Tradition für Baden-Württemberger.

Peter Guthmann
Sozio-ökonomische Unterschiede in der räumlichen Verteilung erkennbar

Berlin insights. Communities in der Hauptstadt?

Als Heimat für Menschen aus über 200 Ländern darf sich Berlin Weltstadt nennen. Wir untersuchen, ob es eine Community-Clusterung in der Hauptstadt gibt.

Peter Guthmann
97 % Wachtsum durch Zuwanderung

Berliner Wanderungszahlen 2016

Lichtenberg hält mit Wanderungsüberschuss von ca. 7650 Einwohnern die Spitze. Im hippen Neukölln wird negativer Saldo von -880 Einwohnern registriert.

Blick auf das Rote Rathaus und den Fernsehturm von der Alten Muenze in Berlin
Historie, Entwicklung und Aussicht

Wohnungsförderung in Berlin

Seit 2014 wird der Wohnungsbau in Berlin nach langer Pause wieder gefördert. Ziel des Senats ist der Erhalt der „Berliner Mischung“, einer heterogenen Struktur in Berlins Zentren.

Almut Guthmann
Trendanalyse

Kreuzberg vs. Friedrichshain. Entwicklung nach der Wende

Kreuzberg vs. Friedrichshain. Was geschah nach der Wende? Ein Vergleich von zwei Bezirken vor und nach der Zwangsehe.

Peter Guthmann
Politik

Berliner Senat erklärt Dragonerareal zu Sanierungsgebiet

Kreuzberger Zankapfel: Was geschieht mit dem Dragonerareal.

Peter Guthmann

Dragonerareal wird vorerst nicht verkauft:

Der Finanzausschuss des Bundesrats vertagt seine Entscheidung vorerst.

Peter Guthmann

Bezirke wollen bei Verbot von Ferienwohnungen unterschiedlich vorgehen

Kreuzberg und Pankow nicht so streng. Die Berliner Bezirke wollen bei der Umsetzung des Verbots von Ferienwohnungen unterschiedlich vorgehen. Laut eines Berichts der "taz" wollen die Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg und und Pankow nicht so streng im Umgang mit der Ferienvermietung von Berlin-Immobilien sein.

Peter Guthmann