Immobilien-Nachrichten

Berlin-Weißensee

Weißensee ist ein Stadtteil in Pankow. Es grenzt im Süden an Lichtenberg, im Südwesten an Prenzlauer Berg, im Westen an den Ortsteil Pankow, im Norden an Heinersdorf und Malchow und im Osten an Hohenschönhausen. Weißensee hat kleinstädtische, teilweise dörfliche Strukturen. Die Wohngebäude sind in der Höhe niedriger als in der Innenstadt, die Höfe sind großzügig und durchgrünt. Hier besticht die Mischung aus sanierten Altbauquartieren und modernen Neubaugebieten.

Marktreport Weißensee

Fast 10 Prozent der Berliner sind im Jahr 2016 umgezogen.

Umzugsverhalten der Berliner Bevölkerung

Über 313.000 Menschen haben sich 2016 Jahr räumlich verändert. Wir haben das Umzugsverhalten der Berliner analysiert und stellen in unserer interaktiven Map dar, wie die Wanderungsströme in Berlin verlaufen. 

Peter Guthmann

Milieuschutz, Umwandlungsverordnung, Vorkaufsrechte.

Milieuschutz ist der zentrale gesellschaftliche und immobilienwirtschaftliche Themenkomplex in Berlin. Unsere Präsentation mit Milieuschutzkarte erlaubt einen fundierten Einblick in die Grundlagen und Hintergründe zu Milieuschutz, Umwandlungsverordnung und Vorkaufsrechten.

Peter Guthmann
97 % Wachtsum durch Zuwanderung

Berliner Wanderungszahlen 2016

Lichtenberg hält mit Wanderungsüberschuss von ca. 7650 Einwohnern die Spitze. Im hippen Neukölln wird negativer Saldo von -880 Einwohnern registriert.