Ihr solides Immobilieninvest in Berlin Tegel

Investieren in einer der beliebtesten Lagen in Berlin-Tegel

In der Veitstraße 33 wurde 1998 dieses sehr ansprechende Wohnquartier errichtet. Vis-à-vis den Hallen am Borsigturm entstand in Massivbauweise ein modernes und ansprechendes Ensemble, bestehend aus einer Blockrandbebauung mit 9 Vorderhausgebäuden und vier daran anschließenden Querriegeln.

Jedes Vorderhaus sowie die Querriegel werden über separate Eingänge erschlossen. Im Inneren sind die Vorderhauseinheiten als klassischer Dreispänner aufgebaut. Das ehemals im 2.Förderweg sehr solide errichtete Ensemble wurde sukzessive in Wohneigentum überführt.

Die hier einzeln oder gerne auch als individuelles Investitionspaket angebotenen Einheiten bilden wirtschaftlich eine von drei Unter-Wohnungseigentümergemeinschaft in einer Haupt WEG (Haupt-WEG= 3 Unter-WEG) Sie stammen aus einer Fondsauflösung Insgesamt bieten wir Ihnen 18 Etagenwohnungen im Exklusivverkauf. Die Anlage wurde ehemals auf dem 2. Förderweg errichtet. Es liegt keine Nachbindefrist vor.

Key Facts

  • Zwei Wohnungsgrößen: 55m² und 84m²
  • Baujahr 1998
  • Fernwärme
  • Hervorragender technischer Zustand
  • Sehr gepflegte Anlage
  • Solide Mieterstruktur
  • Geringstes Leerstandsrisiko und gute Wiedervermietbarkeit
  • Aufzug
  • Großer, gepflegter und begrünter Innenbereich mit Spielplatz

Verfügbarkeit

Wohnung-Nr. Lage Zimmer Wohnfläche/m² Status
7'1 EG links 2 64,24 verkauft
7'2 EG mitte 1,5 55,19 verkauft
7'3 EG rechts 3 83,6 verkauft
7'4 1.OG links 3 84,06 verkauft
7'5 1.OG mitte 1,5 54,78 verkauft
7'6 1.OG rechts 3 83,6 verkauft
7'7 2.OG links 3 84,06 verkauft
7'8 2.OG mitte 1,5 54,78 verkauft
7'9 2.OG rechts 3 83,6 verkauft
7'10 3.OG links 3 84,06 verkauft
7'11 3.OG mitte 1,5 54,78 verkauft
7'12 3.OG rechts 3 83,6 verkauft
7'13 4.OG links 3 84,06 verkauft
7'14 4.OG mitte 1,5 54,78 verkauft
7'15 4.OG rechts 3 83,6 verkauft
7'16 5.OG links 3 84,06 verkauft
7'17 5.OG mitte 1,5 54,78 verkauft
7'18 5.OG rechts 3 83,6 verkauft

Alle Preise zzgl. Provision. Irrtum und Änderungen vorbehalten. Zwischenverkauf vorbehalten.
Guthmann & Guthmann Immobilien GmbH

Sonstige Informationen

Die sichere Art der Altersvorsorge

Das Objekt eignet sich aufgrund seiner Beschaffenheit in hervorragender Weise als Altersvorsorge oder ergänzende Maßnahme. Lage, Mieterstruktur und technischer Zustand sind hervorragend. Für die zum Verkauf stehenden Wohnungen gelten die in Berlin üblichen Regularien bei Erstverkauf nach Teilung.

Umfeld

Das Umfeld ist geprägt von sehr schönem Altbaubestand. Insgesamt handelt es sich um eine sehr gute, bürgerliche Lage.  Das sehr beliebte Shopping-Center in den benachbarten Borsighallen ist die beste Sicherheit für eine ideale Vermietbarkeit und Wertsteigerung.

Das Leerstandsrisiko ist in dieser Lage ausgesprochen gering. Neuvermietungen gestalten sich üblicherweise nahtlos. Ein eigens für das Objekt zuständiger Hausmeister sorgt für den Werterhalt der Anlage. Die Gemeinschaftsanlagen werden penibel gepflegt. Die Anwohner zeigen einen sorgsamen und verantwortungsvollen Umgang mit der Anlage.

Überzeugender technischer Zustand

Sowohl die Liegenschaft als auch die Wohnungen befinden sich in einem technisch hervorragenden Zustand. Die Anlage ist sehr gepflegt und ansprechend. Das Gebäude ist mit Heizung und Warmwasser an das Fernwärmesystem angeschlossen. Der Gemeinschaft stehen Fahrradräume sowie ein großzügiger und gepflegter Außenspielbereich zur Verfügung.

Eine der besten Lagen für Anlageimmobilien in Berlin

Die von uns im Alleinauftrag angebotenen Objekte liegen in der Veitstraße 33, nur wenige Meter von den Hallen am Borsigturm entfernt, wo in der ehemaligen Eisenbahnfabrik der Borsigwerke 1999 ein modernes und sehr gut besuchtes Einkaufscenter eröffnet wurde.

Verkehrsanbindung:

  • U-Bahn-Linie U6 (U-Bahnhöfe Borsigwerke und Alt-Tegel)
  • S-Bahn-Linie S25 (Bahnhof Tegel)
  • Diverse Buslinien
  • Autobahn A111 über Tunnel Tegel

Der Ortsteil Tegel gehört zum Bezirk Reinickendorf-Tegel. Der Tegeler See, die Greenwichpromenade und das Schloss Tegel mit Schlosspark zählen zu den Top-Zielen im Norden Berlins. Wenige Minuten entfernt starten an der Tegeler Hafenbrücke viele Schiffsrundfahrten. Im Rahmen der internationalen Bauausstellungen von 1984 und 1987 entstanden entlang des ehemaligen Tegeler Industriehafens moderne und beliebte Wohnungsbauprojekte.